Sonofemmes:

Das sind die beiden temperamentvollen Geigerinnen Núria Rodríguez und Désirée Pousaz. Zur funkensprühenden Energie unserer Interpretationen gehört auch die exquisite Werkauswahl: Duowerke von Komponistinnen werden prioritär ins Repertoire aufgenommen.

Neben den eigenen Konzertprojekten bereichern wir mit unserem geigerischen Feuer im Doppelpack gerne auch Ihren Anlass. Wir nehmen Anfragen aus der ganzen Schweiz entgegen. Hier können Sie uns kontaktieren.

demnächst

Unser neues Programm Pas de Deux werden wir 2021 im August und September in sieben Konzerten dem Publikum vorstellen.

2018 Tea for two...

2018_Tea_for_two....pdf